Eazy Plug, 104 Stück in einem Tray

Eazy Plug, 104 Stück in einem Tray

19,95 € *

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig. Lieferzeit: bis zu 3 Werktage.

  • GL10225
  • HGA
Eazy Plug, 104 Stück in einem Tray Mit diesen Zauberkegeln wird die Anzucht von Samen und... mehr
Produktinformationen "Eazy Plug, 104 Stück in einem Tray"

Eazy Plug, 104 Stück in einem Tray

Mit diesen Zauberkegeln wird die Anzucht von Samen und Stecklingen schnell und einfach zu einem Erfolgserlebnis.

Eazy Plugs bestehen aus einem organischen Gemisch von Kokos, Torf und Basis. Sie enthalten alles, was Samen und Stecklinge in den ersten zwei bis drei Wochen benötigen, um starke Wurzeln zu bilden und Kraft für ihre weitere Entwicklung zu schöpfen.

Durch das ausgeklügelte Mischverhältnis der organischen Mineralien, enthalten Eazy Plugs sowohl genügend Dünger als auch optimale pH- und EC-Werte für die erste Zeit. Die besondere Struktur der Kegel sorgt für ein optimales Luft-Wasser-Verhältnis. So bleiben die Stecklings-Kegel gleichmäßig feucht, eine Überdüngung oder -wässerung ist jedoch nahezu unmöglich. Wichtig ist lediglich, dass das Gießwasser abtropfen kann!

Sobald Ihre Jungpflanzen umgetopft werden müssen, können Sie sie in einen großen Topf mit Erde bzw. Steinwolle umsiedeln. Der Anzuchtkegel bietet den Wurzeln weiterhin Schutz und sie können nicht brechen.

Nach Gebrauch können sie die Eazy Plugs ganz einfach und zu hundert Prozent kompostieren.

Eazy Plug-Vorteile im Überblick:

- perfekt eingestelltes pH- und EC-Wert-Niveau
- auch nach Wasser- und Düngerzugabe stabil
- bessere Puffereigenschaft als Erde
- vorgedüngt für die ersten 2-3 Wochen
- verwendbar mit anderen Substraten wie Steinwolle, Kokos und Erde
- sicheres Umpflanzen
- Puffer: PH 5,8 EC 0,8 +/-
- Traygröße: 53 x 31 cm
- Pluggröße: D: 3,5 cm H: 4,5 cm
- 104 Stück pro Tray (6 Trays pro Karton / VE)

-------

Anwendung:

Schritt 1: Eazy Plug befeuchten
Lass die Eazy Plugs das Wasser (IQ-Water mit Natural Growth) mit einem pH-Wert von 5,8 vollständig aufsaugen und das überschüssige Wasser ablaufen. Die Plugs nicht auspressen oder trocknen. Eazy Plugs sind selbstregulierend und nehmen nur so viel Wasser auf, wie sie für ein optimales Feuchtigkeitsniveau und ein optimales Luft-Wasser-Verhältnis benötigen.

Schritt 2: Aussaat
Achte darauf, dass das Saatgut nicht zu tief liegt, und drück es nicht zu tief hinein. Du kannst eine kleine Ecke des Stopfens abreißen und oben in das Loch legen, um das Saatgut zu bedecken, aber das sollte nie mehr als eine Schicht von etwa 4-5 mm sein. Für die meisten Saatgutarten ist diese Abdeckung nicht notwendig. Nach der Aussaat den Pfropfen kurz mit etwas Wasser (IQ-Water mit Natural Growth) besprenkeln, um sicherzustellen, dass das Saatgut feucht ist.

Schritt 3: Einsetzen in das Zimmergewächshaus
Stell die Schale mit den ausgesäten Eazy Plugs in ein Zimmergewächshaus. Schließ den Deckel des Gewächshauses und die 2 vorhandenen Lüftungsschlitze, um die Feuchtigkeit im System zu halten.

Schritt 4: Sicherstellen des Abflusses von überschüssigem Wasser
Stell sicher, dass der Eazy Plug überschüssiges Wasser jederzeit ableiten kann, damit er immer die richtige Menge an Feuchtigkeit selbst regulieren kann. Die Unterseite des Eazy Plug darf niemals mit Wasser in Berührung kommen, da die Feuchtigkeitsaufnahme von Eazy Plug außergewöhnlich gut ist und der Eazy Plug schnell zu nass wird, was sich negativ auf die Erfolgsrate auswirkt.

Schritt 5: Keimung abwarten
Bis zum ersten Erscheinen eines Keimlings sollte der Eazy Plug immer ausreichend feucht gehalten werden. Der Eazy Plug selbst enthält ausreichend Feuchtigkeit für die Keimung, und bei Verwendung eines vollständig geschlossenen Zimmergewächshauses bleibt die Feuchtigkeit im System, und der Eazy Plug und die Samen können in den ersten Tagen nicht austrocknen. Ein Feuchtigkeitsverlust durch einen offenen Deckel oder eine offene Belüftungsöffnung kann zu einem schnellen Austrocknen führen, was die Erfolgsquote erheblich beeinträchtigen kann.

Schritt 6: Belüftungsschlitze öffnen
Sobald die Samen gekeimt sind und ein Sämling herangewachsen ist, kann man die Lüftungsschlitze allmählich öffnen, um den Sämling an eine weniger feuchte Umgebung zu gewöhnen.

Schritt 7: Umpflanzen
Nach der Keimung wird der Sämling schnell seine Wurzeln durch den Eazy Plug schlagen. Wenn die ersten Wurzeln sichtbar werden, ist es an der Zeit, den Plug mit Sämling einzupflanzen.

Das passt dazu:
- Propagator VDL Gewächshaus für Setzlinge (39 x 59 x 21 cm)
- LED Skywalker (60 x 45 x 31 cm)
- High Dome Zimmergewächshaus in XL
- Natural Growth
- IQ-Water
- Hydroponische Systeme
- Samen

Weiterführende Links zu "Eazy Plug, 104 Stück in einem Tray"
NATURAL GROWTH - Pflanzenhilfsmittel, 100 ml NATURAL GROWTH - Pflanzenhilfsmittel, 100 ml
3,95 € *
Inhalt 0.1 Liter (39,50 € * / 1 Liter)
IQ-WATER System IQ-WATER System
ab 3.450,00 € *
Dose (100 Stück) Dose (100 Stück)
ab 85,95 € *
Travel Pack Travel Pack
19,95 € *
The Peak Black The Peak Black
358,95 € *
DyanKit - Basic DyanKit - Basic
21,95 € *
Dynacoil Dynacoil
24,95 € *
The Cap The Cap
24,95 € *
The "M" The "M"
68,95 € *
Zuletzt angesehen

Zahlungsmethoden

Custom Icon Custom Icon Custom Icon

Versand

DHL Logo UPS Logo