Lieferzeit: bis zu 3 Werktage
anonymer Versand

Lammkotelette mit Hanfnüssen

Lammkotelette mit Hanfnüssen

Schwierigkeit: einfach
Zeit: ca. 15 Minuten

Zutaten:
200 g Lammkotelette

1 Ei (Größe M)

10 g Hanfmehl

60 g Dinkelmehl

35 g Hanfprotein (50%)

75 g Paniermehl

25 g Hanfnüsse, ungeschält

50 g Pankoflocken

Salz zum Würzen

Olivenöl zum Anbraten



Zubereitung:
Backofen auf 165 °C vorheizen

Zuerst wird das Fleisch unter kaltem Wasser abgespült und mit einem Tuch wieder trocken getupft. Das Ei wird mit einer Gabel verquirlt, bis eine gleichmäßige und glatte Masse entsteht.
Hanfmehl, Dinkelmehl und Hanfprotein in einer Schüssel vermischen. Paniermehl und Hanfnüsse in einer anderen Schüssel vermischen.

Das Kotelett wird nun leicht mit etwas Salz gewürzt und von beiden Seiten in die Hanfmehl-Dinkelmehl-Proteinpulver-Mischung meliert. Überschüssiges Mehl wird wieder abgeklopft.
Nun wird das Fleisch auf beiden Seiten in dem Ei gewendet.

Das Fleisch wird auf einer Seite mit der Paniermehl-Hanfnuss-Mischung und auf der anderen Seite mit Pankoflocken paniert. Gegebenenfalls kann man die Panade mit der Hand noch ein wenig andrücken, damit man eine gleichmäßig deckende Knusperpanade bekommen.

Das Kotelett wird nun in einer beschichteten und vorgeheizten Bratpfanne mit Olivenöl für ca. 1 bis 2 Minuten von beiden Seiten goldbraun angebraten.

Im Anschluss nehmen wir das Fleisch aus der Pfanne, legen es in eine ofenfeste Form und geben diese nochmal für ca. 8 Minuten auf mittlerer Schiene in den vorgeheizten Backofen.

Die Kerntemperatur des Fleisches sollte ca. 62 °C betragen.
Als Beilagen passet Süßkartoffel-Püree dazu.

Tags: Rezepte
Please enter these characters in the following text field.

The fields marked with * are required.

Related products

Zahlungsmethoden

Custom Icon Custom Icon Custom Icon

Versand

DHL Logo UPS Logo