Lieferzeit: bis zu 3 Werktage
anonymer Versand

Gedeckter CBD-Apfelkuchen

Gedeckter CBD-Apfelkuchen

Schwierigkeit: einfach
Zeit: ca. 2 Stunden

Zutaten für den Teig:
300 g Mehl
8 EL CBD-Butter
8 EL Butter
1 TL Zucker
1 TL Salz
¼-½ Tasse Eiswasser

Zutaten für die Kuchenfüllung:
5 geschälte und entkernte große Äpfel
225 g Zucker
2 EL Mehl
1 EL Apfelessig
1 EL Zitronensaft
½ TL Zimt
¼ TL Salz

Zubereitung:

Teig
Nimm Butter und CBD-Butter rechtzeitig aus dem Kühlschrank, damit sie bei Zimmertemperatur weich werden kann. Vermenge in einer Schüssel Mehl, Salz und Zucker. Füge die Butter und die CBD-Butter hinzu und vermenge alles zu einer homogenen Masse. Sobald der Teig krümelig wird, gib das Eiswasser nach und nach hinzu und knete weiter. Der Teig sollte nicht auseinanderfallen, sondern beim Zusammendrücken eine feste Masse ergeben. Gib Eiswasser hinzu, bis der Teig eine gute Konsistenz hat. Wenn der Teig fertig ist, teile ihn gleichmäßig in zwei Stücke und rolle die eine Hälfte auf Frischhaltefolie zu einem ca. 2 cm dicken Boden aus, den du dann in Frischhaltefolie umwickelst. Mit der zweiten Hälfte machst du das gleiche und legst die Böden dann für eine Stunde in den Kühlschrank.

Kuchenfüllung
Schäle die Äpfel und schneide sie in Scheiben, lege sie in eine Schüssel mit Wasser und gib den Zitronensaft hinzu. Lass das Ganze 10 Minuten stehen. Während die Äpfel ziehen, vermische alle anderen Zutaten für die Füllung in einer Schüssel. Nimm die Äpfel aus dem Zitronenwasser und gib sie in die Rührschüssel mit den trockenen Zutaten. Mische alles, bis die Äpfel gut bedeckt sind.

Heize den Backofen auf 200 °C bei Ober- und Unterhitze vor. Rolle den Teig aus und lege einen der Böden in eine Springform und fülle diesen mit den Apfelscheiben. Wenn du etwas Butter übrig hast, verteile einige kleine Würfel gleichmäßig über die Äpfel. Nimm nun den zweiten Boden und rolle ihn so weit aus, dass er den Kuchen abdecken kann. Verwende die Rückseite eines Messers, um die Kante des Teiges zusammenzudrücken. Decke die Form mit Alufolie ab, damit die Kuchenkruste nicht anbrennt. Den Kuchen etwa 55 Minuten backen, bis er oben goldbraun ist. Heiß oder kalt servieren!

Tags: Rezepte
Please enter these characters in the following text field.

The fields marked with * are required.

Zahlungsmethoden

Custom Icon Custom Icon

Versand

DHL Logo UPS Logo